autonomes medienarchiv

30.Dezember.2010

Bauwas!

Filed under: Analysen/Berichte — autonomes medienarchiv @ 16:24


Vorwort:
Inspiriert von den eher schlechten als rechten Bemühungen des Berliner VS eine Broschüre über die „extreme Linke“ zu verfassen, fanden wir es wichtig, eine eigene Dokumentation zu veröffentlichen, die sich mit militanter Intervention innerhalb der sozialen Konflikte auseinandersetzt.

Wir wollen keinen Militanzfetisch bedienen, sondern eine Dokumentation auf Papier liefern, um Geschehenes zu reflektieren und die Möglichkeit bieten, auf einen Blick – auf ein paar Seiten – zu sehen, was, wo und wie passiert ist, welche Strategien und Ziele hinter den Aktionen stehen und wie eine Verbreitung stattgefunden hat. Wo lagen Stärken, Schwächen, welche Schwerpunktsetzung gab es, was wurde vernachlässigt und wo wurde mehr reagiert als anzugreifen? …

Im letzten Jahr ist eine Menge passiert: Von Freiburg bis Rostock, von Köln bis Dresden. Und in vielen kleineren Orten, von denen wir vorher nie gehört hatten … Geographische und politische Distanzen, die von einer zunehmenden Unversöhnlichkeit mit den bestehenden Verhältnissen erzählen.

Wir hoffen, Ihr habt die gleiche Freude beim Lesen dieser Broschüre, wie wir bei der Erstellung.


Download: [76.6]
Download – www.autonomesmedienarchiv.wordpress.com

online lesen auf www.scribd.com

Advertisements

1 Kommentar »

  1. Wer diese recht große PDF nicht herunterladen möchte kann sie sich auch online anschauen:

    oder auf
    http://docuter.com/t/?aagb3c

    Kommentar von Mirror — 30.Dezember.2010 @ 17:28 | Antwort


RSS feed for comments on this post.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s